Archiv für 28. Juni 2020

Die, die immer kommen…

…hatten sich auch diesmal nicht gescheut, mal mit anderen (die woanders sicherlich auch immer kommen) in einem kleinen aber feinen erweiterten Training von Cunewalde zur Czornebohbaude hinaufzufahren. Am lockeren Start beim Betonwerk wurde in 3 Wellen auf eine gut gereinigte Strecke gestartet. Insgesamt haben sich 30 Fahrerinnen und Fahrer aus dem Umfeld zwischen Bautzen und Görlitz an die 266 Höhenmeter gewagt. Die Altersspanne ging von 5 (?) bis 77 Jahre. Für mich blieb es in der AK bei einem 3. Platz, was sich erst mal gut liest aber natürlich bei nur 3 Startern relativiert. Einen verdienten 2. und 3. Platz erkämpften sich bei den Senioren 4 Klaus und Achim mit nur 2 sek Abstand. Auch Günter kämpfte sich nach 4,25km unter großem Applaus über den Zielstrich. Alles in allem ein gelungenes Training, Dank an den RSV Bautzen für die reibungslose Organisation.