Archiv für 29. Juli 2018

Die 10. Bananenkreistour wurde erfolgreich beendet

Sie startete wie immer pünktlich 7:45 Uhr am Löbauer Rathaus. Noch 1/4 Stunde vor Start war kaum jemand zu sehen, aber nach und nach füllte sich der Marktplatz mit 18 kilometerhungrigen Radlern. Die erste Etappe bis zum Frühstück in Hain war schnell absolviert, sogar mit kleinem Bergsprint ab Jonsdorf. Dann ging es wie gewohnt zügig in Richtung Görlitz und Zodel, wo 12:30 schon das Mittagessen und die Gruppe der kleinen Tour auf uns wartete. (ich vermute, die kleine Tour hat auch ihre 80-90km absolviert)

Nach dem Essen gab es kleinere Personalwechsel, wenige fuhren direkt zurück nach Löbau, dafür kamen aus dem Nordkreis einige neue Mitstreiter dazu. Und, leider, wie schon das eine oder andere Mal auf den langen geraden Strecken vor Bad Muskau, kam es auch hier wieder zu kleinen Unaufmerksamkeiten mit Bodenkontakt. Hier unterscheidet sich der Radsportler deutlich vom Fußballer. Während der eine nach einem Ausrutscher auf weichem Rasen verzweifelt mit allerlei theatralischer Gesten sich krümmt und winselt bis ihn der Schiri liegen sieht, kontrolliert der andere nach Asphaltkontakt sich und sein Rad und sieht zu, dass es weiter geht. Ich wünsche schnelle Heilung.

Zum Glück konnten alle Beteiligten die Fahrt mit eigener Kraft fortsetzen. Auf diesem Streckanabschnitt müssen wir in Zukunft besser zusammen agieren.

Jetzt waren alle wieder aufmerksam und es ging flott weiter bis nach Gablenz, wo die letzte große Pause geplant war. Vor Boxberg mussten wir uns leider wg. Baustellen kurzzeitig von unserem Begleitfahrzeug trennen. Da sich auf dem Weg Richtung Löbau die Hügellandschaft wieder etwas bemerkbar machte, zog sich das Feld immer mal auseinander. Nur durch starkes einbremsen konnte der Tross zusammengehalten werden um dann ab OE Kittlitz den Sprintern freien Lauf bis nach Löbau zu lassen.

Der Sieg ging wie im letzten Jahr nach Bautzen, Clemens Kumpe kam mit sicherem Abstand als erster am Ortsschild von Löbau an.

Hier die 12 Finisher in Löbau, von denen 9 die komplette Tour gefahren sind. Danke an Günter, der uns für das Foto in Empfang nahm. Im Hintergrund der Löbauer Berg, der am Freitag, dem 7.September auf die Bergsprinter wartet.

12_Finisher Banane 2018